Kostenlose Bauaktionen

Der Bau von Seifenkisten ist ein lohnendes wie auch tolles Hobby fernab von Computer oder Handy. Erfolgserlebnisse sind garantiert und das schon lange bevor es beim „Großen Preis von Osnabrück“ vor einem begeisterten Publikum an den Start geht.

seifenkistenrennen-os_seifenkistenbau_03Monate vor dem großen Rennen bietet das GZ Ziegenbrink betreute und kostenlose Bauaktionen der motorlosen Miniaturautomobile für interessierte Bastler, Tüftler und Schrauber an. Die Holzwerkstatt des GZZ steht dafür zur Verfügung.
Mit dem Bau einer Seifenkiste können sich Kinder, Jugendliche sowie jung gebliebene Erwachsene über lange Zeit hinweg mit Fantasie und Kreativität beschäftigen.
Werkstattprojekte finden nicht nur im GZ Ziegenbrink, sondern auch in privaten Hobbywerkstätten, Vereinen, Firmen oder an Schulen statt.

seifenkistenrennen-os_seifenkistenbau_04Der Ehrgeiz, selber eine tolle Seifenkiste zu bauen, gehört für viele Seifenkistenfreunde zum Hobby dazu. Formschöne, farbenfrohe und windschnittige Seifenkisten werden dabei genauso hergestellt wie auch verrückte Ideen umgesetzt. Vielfach werden die Seifenkisten aus den Vorjahren umgestaltet oder es wird daran gefeilt, die Seifenkiste noch schneller zu machen.
Seifenkisten, welche im GZ Ziegenbrink gebaut wurden, bleiben im Besitz des Gemeinschaftszentrums Ziegenbrink und ermöglichen so in der nächsten Saison Kindern und Jugendlichen einen Start auch ohne eigene Seifenkiste. (siehe hierzu auch unter „Leihkisten“)

Baumaterialien
Mechanikbausätze (Bremse, Lenkung, Achsen und Räder) oder auch komplette Bausätze für Seifenkisten können über das Gemeinschaftszentrum oder direkt über die Organisationszentrale des Vereins Deutsches Seifenkisten Derby e.V. , 5340 Klüsserath/Mosel, Hauptstraße 30,bezogen werden.

Kommentare sind geschlossen.